shim
Heilpraktikerin
Elke Hennig
shim
shim

Kaldenkirchener Str. 6c
41063 Mönchengladbach

Tel.: 02161-5493831

Behandlungszeiten
nach Vereinbarung
auch Samstags

Telefonzeiten
hinterlassen Sie mir eine Nachricht, wenn während der Behandlung der Anrufbeantworter läuft


Logo Freie Heilpraktiker e. V.
Mitglied im
Freie Heilpraktiker e.V.

shim
shim

Tipps / Links

Gesundheit ist ein Informationsproblem | Was Sie hier erwartet: | Zitate | Impfen | | Aktuelle Artikel aus Zeitschriften / Buchtipps | Links zu interessanten Experten | ENERGIESPARLAMPEN |

   

Gesundheit ist ein Informationsproblem

Hier bitte ich Sie immer mal wieder hereinzuschauen, um neue Dinge zu entdecken bzw bekanntes sich wieder in Erinnerung zu rufen.

"Gehen" Sie also auf Entdeckungsreise....   und um es mit einem Zitat zu unterstützen :

"Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren."
André Gide


Foto www.pixabay.com

 
 
   

Was Sie hier erwartet:

Zitate - Lebensweisheiten
Weiterführende Links
Interessante Bücher
Aktuelle Artikel

 
 
   

Zitate

"DAS GLÜCK BESTEHT NICHT DARIN, DASS DU TUN KANNST WAS DU WILLST,
SONDERN DARIN, DASS DU AUCH IMMER WILLST, WAS DU TUST"
Leo Tolstoi

"VIEL KÄLTE IST UNTER DEN MENSCHEN, WEIL WIR ES NICHT WAGEN,
UNS SO ZU GEBEN WIE WIR SIND"
Albert Schweitzer

Von den Kindern
Eure Kinder sind nicht eure Kinder.
Sie sind die Söhne und Töchter der Sehnsucht des Lebens nach sich selber.
Sie kommen durch Euch aber nicht von euch,
und obwohl sie mit euch sind, gehören sie euch doch nicht.
Ihr dürft ihnen eure Liebe geben, aber nicht eure Gedanken, denn sie haben ihre eigenen Gedanken.
Ihr dürft ihren Körpern ein Haus geben, aber nicht ihren Seelen.
Denn ihre Seelen wohnen im Haus von morgen, das ihr nicht besuchen könnt, nicht einmal in euren Träumen.
Ihr dürft euch bemühen, wie sie zu sein, aber versucht nicht, sie euch ähnlich zu machen.
Denn das Leben läuft nicht rückwärts, noch verweilt es im Gestern.
Ihr seid die Bogen, von denen Eure Kinder als lebende Pfeile abgeschickt werden.
Der Schütze sieht das Ziel auf dem Pfad der Unendlichkeit, und Er spannt euch mit Seiner Macht,damit seine Pfeile schnell und weit fliegen.
Lasst Euren Bogen von der Hand des Schützen auf Freude gerichtet sein;
Denn so wie er den Pfeil liebt, der fliegt, so liebt er auch den Bogen, der fest ist.

Khalil Gibran

 
 
   

Impfen

Das Thema Impfen wird immer wieder sehr kontrovers diskutiert.
Es kann keine generelle Zustimmung bzw. Ablehnung von Impfungen geben.
Jede Situation ist eine Einzelfallentscheidung.
Allerdings sollte sich jeder über das Thema informieren, denn Impfungen sind
und bleiben ein Eingriff in das Immunsystem.

Hier werden Sie Artikel finden, die Ihnen bei ihrer Entscheidung u.U. helfen können.

Schutzverband für Impfgeschädigte

Portal für unabhängige Impfaufklärung

Ärzte für individuelle impfentscheidung

Nach Grippeimpfung querschnittsgelähmt

Interview zu Schweinegrippe

Narkolepsie durch SchweinegrippeImpfung

Dr. med J. Loibner
Impfen - das Geschäft mit der Unwissenheit

Impfkritische Ärzte werden mundtot gemacht


 

 
 
   

Ein sehr beeindruckendes Video
Eine Gehirnforscherin erlebt bewusst ihren eigenen Hirnschlag und beschreibt, was sie erlebt hat, als ihr die eine Hirnhälfte zeitweilig ihren Dienst versagte.

deutsche Untertitel 1.Teil zum Video
deutsche Untertitel 2.Teil zum Video

ein weiteres Statement

http://www.drjilltaylor.com/

Zum Nachschlagen :

http://www.laborlexikon.de/

Hilfen für Soldaten :

http://ptbs-eisblume.de/

http://bund-deutscher-veteranen.de/

Kinder:  wir erleben sie immer wieder als nicht "passend" für unser System - oft werden sie ruhig gestellt mit Psychopharmaka - vielleicht ist jedoch ein anderer Ansatz wichtiger ?

Prof. Hüther
ADHS ist keine Störung

 Prof. Gerald Hüther im Interview
Wie man Kinder & Jugendliche inspirieren kannY

 

 
 
   

Aktuelle Artikel aus Zeitschriften / Buchtipps

Link zu einem Kinderbuch von Dr. Masaru Emoto zum Thema Wasser - zum gratis downloaden

http://www.prana.at/

»Indigo-Erwachsene: Wegbereiter einer neuen Gesellschaft«.

von Kabir Jaffe & Ritama Davidson
Gratis-Leseprobe aus dem Amra Verlag:
"Indigo-Erwachsene: Indigos und Partnerschaft" 34 S.

http://amraverlag.de/

 
 
   

Links zu interessanten Experten

Linkshändigkeit- "Eine Rückschulung ist nicht für jeden sinnvoll"

http://www.vigo.de/

Suchen Sie vielleicht eine neue Fährte?

http://www.baeratung.com/

 

Fragen zum gesunden Wohnen?

http://www.baubiologie-herberg.de/

http://www.baubiologie-schröder.de/

http://www.baubiologie.de/

 

 
 
   

ENERGIESPARLAMPEN

Rote Karte für Energiesparlampen und LEDs (Joachim Gertenbach) - Volltextversion

http://www.baubiologie.de/

Offener Brief vom Institut für Baubiologie + Oekologie Neubeuren (IBN) an die verantwortlichen Politiker in der Europäischen Union

 

Wir bitten Sie, sich mit allen Ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln dafür einzusetzen, das EU-weite Glühlampenverbot zu stürzen!

Wir haben seit 30 Jahren Erfahrung mit ökologischen und biologischen Aspekten und bilden im IBN Baubiologen, Messtechniker und Energieberater aus. Unsere Hauptanliegen sind u. a. der Umweltschutz und Energieeinsparmaßnahmen.

Der einzige Vorteil der Energiesparlampen im Vergleich zu den Glühbirnen liegt beim niedrigeren Stromverbrauch, zumindest bei den meisten Produkten ein ökonomischer und ökologischer Teilaspekt. Der Vorteil wird jedoch durch eine Reihe von Nachteilen erkauft, auf die bisher seitens der Industrie, des Handels, der Medien und Verbraucherschützer... nicht oder nur teilweise hingewiesen wurde.

Auffälligkeiten, welche die Glühbirne nicht aufweist:
Elektrosmog in mehreren Frequenzbereichen, zigfach mehr als an Computerbildschirmen erlaubt, mit steilflankigen Oberwellen, Auflagerungen, Spitzen, Pulsen, verzerrten Sinuskurven
Lichtflimmern in mehreren Frequenzbereichen, ebenfalls reich an Oberwellen, Spitzen, Störsignalen, verzerrten Sinuskurven, "schmutzigeres" Licht
Schlechteres Lichtspektrum mit nur zwei bis vier schmalbandigen Farbanteilen, Spektralverlauf stark vom natürlichen Licht abweichend, hoher Blau- und UV-Anteil
Emission von Schadstoffen und Gerüchen
Helligkeit oft schlechter als angegeben, lässt im Laufe der Nutzung teils stark nach
Lebensdauer oft schlechter als angegeben, lässt nach vielen Schaltzyklen teils stark nach, manche Sparlampen gingen in Tests vor der Glühbirne kaputt
Herstellung aufwändig und mit gesundheitlich bedenklichen Produkten: diverse Schwermetalle, Kunststoffe, Klebstoffe, Leuchtstoffe, Elektronik, Kondensator, Platinen, Starter (radioaktive Stoffe bis 2007) Quecksilber im Schnitt 2-5 Milligramm (einige 100 Kilo allein in Deutschland)
Sondermüll-Entsorgung (die meisten kommen jedoch in den Hausmüll)
Stromersparnis bei den meisten Energiesparlampen geringer als angegeben
Oben erwähnter Elektrosmog nicht nur an den Lampen, sondern rückwirkend in der Elektroinstallation und hiermit verbundenen Kabeln, Leitungen, Geräten...
Gleiches gilt für Stör- und Fehlströme, die technische Probleme an empfindlichen elektronischen Installationen, Geräten, Datenübertragungen... verursachen können
Schlechte Kompatibilität mit modernen Bussystem-Installationen (Störungen, Flackern)
Ultraschall-Emissionen
Ökobilanz fragwürdig
Energiesparlampen sind zudem ein Gesundheitsrisiko aufgrund des enthaltenen Quecksilbers. Wenn eine Glühlampe zerbricht, genügen Schaufel und Besen, um das Problem zu beheben. Zerbricht eine Energiesparlampe, so hat man ein Sondermüllproblem im eigenen Haus.

Im Anhang finden Sie ausführlichere Argumente (und Zitate).

Im Interesse eines ganzheitlichen Klimaschutzes sowie der Sicherung der Bürger vor unnötigem Elektrosmog und vor Umweltgiften bitten wir Sie, sich mit diesem Problem zu befassen.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Anton Schneider

Institut für Baubiologie + Oekologie (IBN)
Unabhängige private GmbH
Holzham 25
D-83115 Neubeuern

Die englische Version können Sie hier als PDF herunterladen.

IBN Institut für Baubiologie + Oekologie
Holzham 25
D-83115 Neubeuern
Tel.: +49 (0) 8035 2039
Fax: +49 (0) 8035 8164
E-Mail: institut@baubiologie.de
Internet: http://www.baubiologie.de

 
 
Impressum | Datenschutz | Sitemap | www.heilpraktikerfinder.de | www.portasanitas.de | login


Praxis für Naturheilkunde Elke Hennig
Kaldenkirchener Str. 6c, 41063 Mönchengladbach
Telefon:
Fax:
E-Mail: aet
http://www.elke-hennig.de/Tipps-Links-9.html
Schraege unten